Unsere Zucht

Die Zucht ist unser Hobby und begann mit unserer Hündin Biba.


Vor Biba hatten wir eine italienische Spitzmischlings Hündin, Bea, die in hohem Alter verstarb.

 

Nach drei jähriger Trauer haben wir uns entschlossen, wieder einen Hund in unsere Familie aufzunehmen. Die Rasse war nicht wichtig, da wir nur nach einem Hund suchten, der nicht viele Haare verliert. Nach langem Recherchieren im Internet, sind wir auf den Lagotto Romagnolo, der uns sofort faszinierte, gestoßen.

Kurz entschlossen sind wir nach Italien zu einem Züchter gefahren und haben uns in einen kleinen, lockigen und lebensfrohen Welpen verliebt. 

 

So begann unser kleines Abenteuer.

 

Wir besuchten mit klein Biba die Welpenstunde, um ihr einen guten Start ins Leben mitzugeben. Schnell merkten wir wie klug und lernfreudig Biba war und besuchten auch die Jugendstunden.

 

Wir bekamen erste Kontakte zu Züchtern. Hier lernten wir die Eigenschaften und Vorlieben wie Trüffelsuche und Wasser der Lagotti kennen, damit umzugehen und zu trainieren.

 

Und aus einem Lagotto wurde nach und nach unsere Lagotto Familie.

 

Wir sind glücklich über jede Minute, die wir mit unseren Hunden  verbringen können, weil sie mit ihrer Anwesenheit unser Leben bereichern.

 

Einmal Lagotto - Immer Lagotto !

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lagotto Montecastello